Über spectateurs du sport

Ich bin Silvan, Mitte dreissig und lebe im schweizerischen Basel. 

 

Es ist Mai 2020 und the struggle is real. Die gesamtgesellschaftliche Dimension der Corona-Pandemie aussen vor, habe ich rasch festgestellt, wie sehr mir in dieser Zeit das Anschauen von Live-Sport fehlt. Seit meiner Jugend verfolge ich nahezu jede Sportart, die mir irgendwie vor die Augen kommt, mal mehr und mal weniger regelmässig und enthusiastisch. Die Sinnfrage dieses Verhaltens stelle ich mir schon lange nicht mehr. Leidenschaft ist halt nun mal irrational. Ihr findet hier alles, was mich rund um die Sportwelt gerade so packt. Was ihr nicht findet ist eine lückenlose Saisonberichterstattung oder vertieftes Expertentum.